Donnerstag, 11. Oktober 2012

Seelenwärmer

Jetzt wo's langsam kälter und herbstlich wird ziehe ich meinen Jungs gerne ein Gilet an. Ich nenne sie Seelenwärmer :-) Für Lillebror habe ich einen zum Wenden gemacht. 




Ich wollte euch eigentlich eine Anleitung dazu machen, aber mit dem "Bördli" annähen hat es nicht so geklappt, wie ich das wollte! So gab es kurz vor Schluss ein riesengrosses "Gnusch" und weil ich sooo damit beschäftigt, dass alles wieder gut kommt, habe ich das Fotografieren total vergessen.


Es wird sicher nicht der letzte Seelenwärmer sein, den ich genäht habe, auch wenn es nervenaufreibend war.

Liebe Grüsse
Marielle



Kommentare:

  1. Oh toll...gefällt mir sehr gut dein Seelenwärmen und ich würde mich sehr über eine Anleitung freuen.

    glg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Steffi! Beim nächsten Seelenwärmer schaff ich's hoffentlich ohne Durcheinander, dafür mit Anleitung ;-)

      Löschen
  2. Oh toll ... sowas würd ich meinem Kleinen auch gern nähen ;0))
    Bitte bitte eine Anleitung *liebguck*
    Hübsche Stoffkombi!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Danke Doreen! Beim nächsten Versuch klappt's hoffentlich mit der Anleitung.

    AntwortenLöschen