Sonntag, 11. Dezember 2011

*Mailänderli und Spitzbuäbä*

Zwei Plätzchensorten haben wir dieses Wochenende gemacht. Eigentlich möchte ich noch mehr machen, mal schauen ob ich nächste Woche noch dazu komme. Ich bin ja ziemlich spät dran, aber bei uns sind sie immer sooooooo schnell wieder gegessen, dass ich gar nicht zu früh beginnen darf.



Ich hoffe ihr hattet ein schönes 3. Adventswochenende. Bei uns war von Freitag bis Sonntag Weihnachtsmarkt mit ganz vielen tollen Ständen und im Schnee waren wir auch. Mehr darüber gibt's ein andermal...

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Abend.
Liebe Grüsse 
Marielle

Kommentare:

  1. Die sehen lecker aus, grad zum Reinbeissen :-)
    Und ihr seid mit zwei Sorten bereits im Vorsprung mit einer Sorte im Vergleich zu uns.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh, genau meine zwei Lieblingssorten... Mailänderli mit viel Glasur und Nonpareilles ;-) Lecker sehen die aus!
    Dieses Jahr war ich nur für die Teige zuständig. Gebacken hat mein Mann mit den Kindern.
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen